Muster: Datenschutzerklärung bei Speicherung von Daten des Kontaktformulars

Haupt-Reiter

Mustertext für die Datenschutzerklärung bei der Speicherung von Daten des Kontaktformulars

Speicherung von Daten unseres Kontaktformulars

Für die Benutzung unseres Kontaktformulars ist die ausdrückliche Einwilligung für die Übersendung der dort gemachten Angaben erforderlich. Der Einwilligungstext kann hier (Link auf den Text der Einwilligung) abgerufen werden.

Das Kontaktformular übermittelt die Kontaktanfrage sowie die Kontaktadresse zum Zweck der Beantwortung per E-Mail.

Die Anfrage wird in der Regel 6 Monate nach dem Eingang gespeichert, um für Folgefragen darauf zurückgreifen zu können. Eine längere Speicherung erfolgt, wenn diese aus gesetzlichen Gründen vorgeschrieben oder gestattet ist.

Der Speicherung kann jederzeit widersprochen werden.

Kindgerechter Mustertext für die Datenschutzerklärung bei der Speicherung von Daten des Kontaktformulars

Speicherung deiner Daten in unserem Kontaktformular

[Name der Webseite] bietet dir [im Bereich xy] ein Formular an, um eine Nachricht an uns zu senden. Neben deiner Nachricht schickst du uns auch Informationen über dich, zum Beispiel [deinen Namen, dein Alter und eine E-Mail-Adresse], damit wir dir antworten können. Dafür brauchen wir deine Erlaubnis. Damit wir wissen, dass du einverstanden bist, musst du ein bestimmtes Kästchen anklicken. Hier (Link auf den Text der Einwilligung) kannst du dir den Einwilligungstext anschauen.

Deine Nachricht speichern wir meistens 6 Monate lang. Länger behalten wir die Nachricht nur, wenn dies aus gesetzlichen Gründen vorgeschrieben oder erlaubt ist.

Wenn du damit nicht einverstanden bist, kannst du der Speicherung immer widersprechen. Sende uns dann bitte eine weitere Nachricht.

Mustertexte als pdf-Datei

Dieser Text ist im Rahmen der Service-Reihe „Datenschutz auf Webseiten“ in Zusammenarbeit von Seitenstark mit iRights.law Rechtsanwälte entstanden.

Einblenden

Rechtlicher Hinweis

Die auf diesen Seiten vorhandenen rechtlichen Ausführungen stellen keine Rechtsberatung im Sinne des Rechtsdienstleistungsgestzes dar. Die Betreiber der Webseite haften nicht für die Inhalte. Trotz sorgfältiger Prüfung kann zudem nicht ausgeschlossen werden, dass Angaben fehlerhaft oder veraltet sind.

Mitmachen beim Wiki

Sie haben eine Ergänzung? Dann gehen Sie auf den Reiter „Bearbeiten“ und schreiben Sie Ihre Information in das Textfeld. Wir freuen uns über Ihre Beteiligung am Wiki!